€260,00

Gemusterter Pullunder aus italienischer Merinowolle, Rückenteil einfarbig.

- Handmade in Austria

SUSTAINABLE

 Material

- 100% italienische Merinowolle

Merinowolle ist eine besonders hochwertige Form der Wolle. Sie wird von Merinoschafen gewonnen und zeichnet sich durch ihre besondere Feinheit und Weichheit aus.


Positive Eigenschaften:

  • Merinowolle besitzt eine ausgezeichnete Wärmeregulation. Das heißt, sie reguliert die Hautatmung und den Sauerstoffaustausch wie von selbst
  • Durch den natürlichen Aufbau der Wollfaser entstehen Lufträume – die Luft kann zirkulieren und die Haut atmen, wodurch der Stoffwechsel angeregt wird. Die Feuchtigkeit wird sehr gut vom Körper weggeleitet.
  • Merinowolle kann in etwa 1/3 seines Eigengewichts an Feuchtigkeit aufnehmen, ohne dass es sich feucht anfühlt; denn die Feuchtigkeit wird z.B. 7mal so schneller nach außen transportiert als bei Baumwolle.
  • Aufgrund der tierischen Eiweißfasern, finden Keime und Bakterien keinen Nährboden und können sich nicht vermehren.

Vorteile:

  • kratzt nicht auf der Haut
  • isoliert gut gegen Kälte und auch Hitze
  • transportiert Feuchtigkeit
  • kann bis zu einem Drittel ihres Trockengewichts an Feuchtigkeit aufnehmen
  • kühlt durch Verdunstungskälte bei warmen Temperaturen
  • wärmt auch, wenn sie feucht ist
  • nimmt keine Gerüche an, muss daher seltener gewaschen werden
  • behält die Passform
  • schwer entflammbar
  • hat einen natürlichen Lichtschutzfaktor von bis zu 50
  • lädt sich nicht elektrostatisch auf
  • biologisch abbaubar

Pflegehinweis

- Wollwaschgang 30 Grad
Nicht Bleichen
- Kein Weichspüler verwenden
- Nicht im Trockner trocknen


Da Merinowolle das Anhaften von Bakterien verhindert, die für schlechte Gerüche verantwortlich sind, nimmt Merinokleidung nicht so leicht Gerüche an wie Kleidung aus synthetischem Material. Daher muss Merinokleidung im Vergleich nicht so häufig gewaschen werden, in der Regel reicht Lüften aus. 
 
Pflegen und Waschen von Merinowolle

  • Kleidungsstück lüften
  • Wollwaschmittel verwenden
  • Im Wollprogramm der Waschmaschine waschen
  • Mit ähnlichen Farben waschen
  • In nassem Zustand in Form ziehen
  • Bei niedriger Temperatur bügeln
  • Keinen Weichspüler oder Bleichmittel verwenden
  • Nicht chemisch reinigen
  • Nicht im Trockner trocknen